Das i-doit RFC Modul

Inhalte dieser Seite


Über das RFC Modul

Die IT-Dokumentation ist die Basis für viele IT-Service Management Prozesse. Die Bedeutung die der Aktualität der dokumentierten Informationen zukommt, kann kaum überschätzt werden. Der Prozess der hauptsächlich für Änderungen an der IT-Infrastruktur und deren Dokumentation verantwortlich ist, ist der Change Management Prozess.

Der Change Management Prozess stellt darüber hinaus sicher, dass

  • Nur genehmigte Änderungen durchgeführt werden
  • Die Risiken für geplante Änderungen bewertet werden
  • Die Folgen im Falle einer Nichtdurchführung der Änderung abgeschätzt werden
  • Alle Tätigkeiten die für die Änderung erforderlich sind, geplant werden

Die nachstehende Abbildung zeigt die einzelnen Prozessschritte des Change Management Prozesses.

Der ITIL Change Management Prozess
Der ITIL Change Management Prozess

Zum Seiten Anfang


Umsetzung mit dem i-doit RFC Modul

Mit Hilfe des i-doit RFC-Moduls werden die Beteiligten durch die einzelnen Prozessschritte geführt und es wird sichergestellt, dass informierte Entscheidungen getroffen werden sowie die Informationen über Änderungen an der Infrastruktur nahtlos in die IT-Dokumentation einfließen.

Im nachfolgenden Video zeigen wir, wie das funktioniert:

Zum Seiten Anfang


FAQ zur Übernahme durch don’t panic

Was muss ich tun?

Sie werden von don’t panic bezüglich Ihrer Lizenz in Kürze kontaktiert und über die nächsten Schritte im Detail informiert. Sollten Sie bis dahin bereits Fragen haben, wenden Sie sich bitte an hello@panic.at oder rufen Sie uns unter +43-5552-20803 an.

Wie komme ich zu Updates?

Das i-doit RFC-Modul wird Ihnen in Zukunft über den Kundenbereich auf https://dont.panic.at/customer zur Verfügung stehen.

Wo bekomme ich Unterstützung?

Für alle Fragen rund um das i-doit RFC-Modul stehen Ihnen die Mitarbeiter von don’t panic per Email hello@panic.at oder telefonisch unter +43-5552-20803 zur Verfügung. Wenn Sie einen bestehenden Supportvertrag mit Synetics haben, so können Sie Anfragen auch beim i-doit Support, einreichen; Ihre Anfragen werden in dem Fall in enger Zusammenarbeit mit don’t panic abgewickelt.

Was kostet das i-doit RFC-Modul in Zukunft?

Die Preise für das RFC-Modul werden auch in Zukunft denen aller anderen i-doit Module entsprechen.

Warum wird das i-doit RFC-Modul in Zukunft von don’t panic weiterentwickelt?

Synetics möchte die Ressourcen künftig noch mehr in die Weiterentwicklung von i-doit investieren. Um eine Weiterentwicklung des RFC-Moduls sicherzustellen, hat sich synetics entschieden das RFC-Modul an den i-doit Entwicklungspartner don’t panic abzugeben.

Zum Seiten Anfang

FAQ takeover through don’t panic

What do I have to do?

You will be contacted by don’t panic, according your license and the next steps, soon. Should you have any questions, don't hesitate to contact us via hello@panic.at or call us at +43-5552-20803.

How do I get updates?

In the future you will find the RFC-Module in the customer area at https://dont.panic.at/customer.

Where can I get support?

For all questions about the i-doit RFC-Modul please contact us via email hello@panic.at, or phone +43-5552-20803. If you have a valid support contract with synetics, you may file your questions to the i-doit support as well; we will solve your request in co-operation.

How much will the costs of the i-doit RFC-Module be in the future?

The pieces for the RFC-Module will be the same as for all other i-doit modules from synetics.

Why will the RFC-Module be developed by don’t panic in the future?

Synetics is destined to focus its resources on the development of i-doit. To ensure the further development of the RFC-Module, synetics has decided to hand the further development over to don’t panic.

Zum Seiten Anfang